KubiTarock für Windows und Android
Kartenbetrachter
Benutzerschnittstelle > Überlagerungsscheiben > Spieldarstellung > Kartenbetrachter

Bild 20 zeigt die Kartenbetrachter-Scheibe. Mit ihr können Sie die Kartenvorderseiten eines Designs oder alle Kartenrückseiten durchblättern.

Wenn Sie in den folgenden Bildern eine der umringten Nummern anklicken, verschiebt der Browser die Anzeige so weit, dass Sie die Erklärung zum nummerierten Detail lesen können. Um wieder zurück zum jeweiligen Bild zu kommen, verwenden Sie die Zurück-Taste.

CardImageFileNameCardImagesListBoxBackButtonTurnButtonHelpButtonMoreButton

Bild 20: Kartenbetrachter-Scheibe

  1. Dateiname
    Hier wird der Dateiname und die Designquelle der aktuellen Kartenseite angezeigt.
     
  2. Kartenbilder-Listbox
    Hier können Sie die Kartenvorderseiten eines Designs oder alle Kartenrückseiten durchblättern.
     
  3.  Wenn Sie diese Taste drücken, wird die vorhergehende Scheibe wieder sichtbar, wenn vorher eine andere Scheibe sichtbar war, oder die aktuelle Scheibe verschwindet einfach. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination Alt+Nach-Links betätigen.
     
  4.  Wenn Sie diese Taste drücken, wird die die Kartenseite um 180 Grad gedreht. Außerdem wird die entsprechende Kartenseite auf dem Spielfeld ebenfalls gedreht. Diese Taste ist nur benutzbar, wenn die aktuelle Kartenseite auf der Ober- und Unterseite unterschiedliche Bilder zeigt.
     
  5.  Drücken Sie diese Taste, um Hilfs-Informationen zum aktuellen Inhalt der Spielansicht auf der Online-Info-Scheibe anzuzeigen. Diese Scheibe überlagert die gesamte Spielansicht. Alternativ können Sie auch die Taste F1 auf der Tastatur betätigen. Die Funktion ist nur verfügbar, wenn eine Internetverbindung besteht.
     
  6.  Wenn bei der aktuellen Breite der Spielansicht nicht alle Primärkommandos des App-Balkens als Tasten angezeigt werden können, werden die überzähligen Primärkommandos in die Liste der Sekundärkommandos verschoben, die mit dieser Taste aufgeklappt werden kann. Außerdem bewirkt das Drücken der Taste, dass der App-Balken in seiner maximalen Größe angezeigt wird. In seiner maximalen Größe zeigt der App-Balken noch eine Beschriftung unter jeder Kommandotaste.